... aus der Gemeinschaft

Berichte


Auszeichnung für Sander Siedlerbund

24.03.2020  
Die Siedlergemeinschaft Sande freut sich über eine Auszeichnung des Verbandes Wohneigentum (Bonn) für die Aktion "1111 Nistkästen für Deutschland"

SANDE/BONN. (lr) Die Siedlergemeinschaft Sande freut sich über eine Auszeichnung des Verbandes Wohneigentum (Bonn) für die Aktion "1111 Nistkästen für Deutschland".

Die Siedlergemeinschaft Sande hatte im vergangnen Jahr bei ihrer Freizeitpassaktion der Gemeinde Sande mit Kindern und Jugendlichen an der Aktion "Bau von Nistkästen" teilgenommen und sich an dem Wettbewerb beteiligt. Am Montag erreichte Josef Wesselmann vom Vorstand der Sander Siedlergemeinschaft die Mitteilung aus Bonn, dass die Sander einen von zwei Sonderpreisen für die Kinder- und Jugendarbeit zum Thema "Natur erleben" gewonnen haben. „Darauf sind wir natürlich sehr stolz“, so Wesselmann. Der kleine Geldpreis soll wieder zurück in die Jugendarbeit fließen.

Falls die Einschränkungen durch die Corona-Krise bis dahin gelockert oder aufgehoben sind, soll die Freizeitpassaktion mit dem Bau von Nistkästen am 22. und 23. Juli stattfinden. Erneut können dann zwölf Kinder teilnehmen.

 

Quelle: NWZ-online vom 24.03.2020

https://www.nwzonline.de/sande/sande-bonn-auszeichnung_a_50,7,3049548775.html



Zurück